Biewer-Yorkshire-Zucht

Happy Shaggy - unsere Aufzucht

Unsere Welpen werden Tag und Nacht betreut und liebevoll, mit über die Jahre

gewachsenem Sachverstand, in Haus und Garten großgezogen

also mitten in der Familie

 

So machen sie auch bald Bekanntschaft mit unseren beiden (mittel)großen Schapendoezen,

unseren Enkelkindern und nach einigen Wochen auch schon mit anderen Besuchern und allerlei Haushaltsgeräten.

Im Freiauslauf mit überdachter Terrasse finden sie viele Spielgeräte, wie z.B. Wippe, Tunnel und Bällebad,

die wir allerdings ganz dosiert und dem Alter entsprechend einsetzen.

 

Auch eine Art "Überreizung" kann den Welpen schaden

 

Unsere Welpenkäufer dürfen sich auch in diesem Bereich ganz auf unsere langjährige Zuchterfahrung verlassen.

Wir führen die Kleinen Schritt für Schritt ins "wirkliche Leben"

Bestens geprägt und vorbereitet dürfen sie dann, möglichst nach vorherigem Kennenlernen, bei

uns abgeholt werden.

Unsere Yorkie´s verlassen uns, je nach Entwicklungsstand, frühestens ab der 9. Lebenswoche.

Zum Zeitpunkt der Abgabe sind selbstverständlich alle Welpen gechipt, geimpft und

mehrfach entwurmt und erhalten eine Ahnentafel vom ICR e.V. sowie ein vom

Tierarzt ausgestelltes Gesundheitszeugnis

 

Unsere Betreuung endet nicht mit der Abgabe der Welpen.

Wir stehen den neuen Besitzern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Wir beraten Sie gerne in Sachen Ernährung, Erziehung, Fellpflege und auch in Gesundheitsfragen.

Sollten wir etwas nicht wissen, werden wir es in Erfahrung bringen.

 

Gerne dürfen Sie auch unverbindlich uns, unsere Zucht und unsere Hunde kennenlernen.

An dieser Stelle möchten wir aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir keine sogenannten

"Mini-Yorkshire" züchten obwohl natürlicherweise ab und zu auch ein etwas kleinerer Welpe

dabei sein kann. Grundsätzlich versuchen wir aber den ganz normalen Biewer-Yorkshire von

etwa 3kg Gewicht zu züchten.

Unsere Hündinnen haben beide ein Gewicht von etwa 4kg und das ist gut so für die Zucht.

Das Tierschutzgesetz erlaubt zwar die Zucht mit Hündinnen ab 2kg, wir selbst halten aber ein Gewicht

von unter 3kg bei einer Mutterhündin nicht für verantwortbar.

......... und wir züchten keine Yorkies für die Handtasche !!

Unsere Yorkshire sind robust, lauffreudig, unternehmungslustig und sportlich aktiv

und genau solche Menschen suchen wir für unsere Welpen.